Der aktuelle Kita-Vorstand

v.l.n.r.: Sebastian Pauli (1.Vors), Sina Solsbach (Elternrat), Kirsten Hulrbrink (Mitarbeiterin), Christine Karisch (Beisitzerin), Gerrit Winkler (Kassenwart), Yvonne Borggräfe (2.Vors.).

 

Infobrief 2017/18

 

 

Liebe Eltern und Mitarbeiter/innen der Kita-Pusteblume,

 

das neue Kitajahr hat am 01.08.17 begonnen. Ganz herzlich begrüßen wir alle 21 neuen Kinder und deren Eltern in der Kita Pusteblume, die sich in der Zwischenzeit schon sehr gut bei uns eingewöhnt haben. Insgesamt besuchen im Kitajahr 2017/2018 96 Kinder unsere Einrichtung.

Wie in den letzten Jahren, konnte auch in diesem Jahr der Personalstamm gehalten werden, gleichwohl es einige Veränderungen gegeben hat. Seit dem 01.02.2017 ist Frau Riedhammer in der Mäusegruppe tätig. Nach vielen Dienstjahren ist am 31.07.2017 Frau Happ aus der Kita ausgeschieden. Verabschieden durften wir nach vielen Jahren auch Frau Ulbrich, die als Hauswirtschaftskraft tätig war. Als neue Kollegin für die Hauswirtschaft wurde in direktem Anschluss Frau Langenbach gewonnen.

Wir freuen uns sehr über die Kontinuität im Personalstamm und wünschen den neuen Mitarbeiterinnen einen guten Start.

Durch viel Engagement von Mitarbeiter/innen und dem Einsatz vieler Eltern, konnten auch im letzten Kitajahr zahlreiche Aktivitäten realisiert werden. Hervorzuheben sind hierbei der Gartentag, der Weihnachtsmarkt sowie das Sommerfest. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern und Helferinnen sehr herzlich für ihren tatkräftigen Einsatz bedanken.

Wie jedes Jahr möchten wir Sie ganz herzlich bitten, mit dem Engagement nicht nachzulassen, da der Elternverein Kita Pusteblume e.V. auch in Zukunft auf Unterstützung angewiesen sein wird. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf die aktuelle Spendenliste aufmerksam machen, die in der Halle an dem schwarzen Brett aushängt. Auf Wunsch können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

Im abgelaufenen Kitajahr wurden 21 Schulanfänger/innen durch zahlreiche Aktionen auf die Schule eingestimmt, um einen gelungen Übergang von der Kita zur Grundschule zu ermöglichen. Neben dem Zahlenland, wurde der Hochseilgarten der ESV, die Feuerwehr, die Grundschule Vorlmarstein und das Karl Ernst Osthausmuseum in Hagen besucht. Darüberhinaus wurde Verkehrserziehung betrieben und auf dem Spiel- und Sportfest (nicht nur wetterbedingt) geschwitzt. Abgerundet wurden die tollen Aktionen durch die traditionelle Schulanfängerübernachtung.

Das Angebot der Musikschule nahmen wieder viele Kinder ab 4 Jahren wahr. Auch für dieses Kita-Jahr sind drei Gruppen von Frau Hehlke voll belegt.

Im Frühjahr diesen Jahres haben Simone und Karsten Stiers, gemeinsam mit dem Team von Lamp und Leute aus Berlin eine weitere DVD aus der Reihe „Die 30 Besten….“ mit Beteiligung zahlreicher 4-6 jähriger Kinder aus und in der Kita Pusteblume gedreht. Ein weiterer DVD-Dreh fand im Herbst im aktuellen Kitajahr statt.

Wie Sie aus den Aushängen entnehmen konnten, wurde zum 01.01.2017 die Umstellung des Essensgeldes auf eine bargeldlose Abwicklung über unseren Essensanbieter Meyer Menü eingeführt. An dieser Stelle möchte wir uns bei Ihnen bedanken, dass die Umstellung im großen und ganzen sehr zufriedenstellend abgelaufen ist.

Im laufenden Kitajahr soll die Umgestaltung des Aussengeländes im Bereich der Bären-, Mäuse- und Igelgruppe realisiert werden, die im abgelaufenen Kitajahr durch anstehende bauliche Maßnahmen seitens der ESV noch nicht umgesetzt werden konnten.

Abschließend weisen wir wie jedes Jahr auf die Beteiligung aller Eltern an der Bedarfsabfrage für das nächste Kitajahr hin. Hierzu reichen Sie bitte den Vordruck beim Fachdienst Jugend der Stadt Wetter ein. Die Bedarfsabfrage stellt eine wichtige Planungsgrundlage für die Einrichtung dar.

Abschließend sei besonders auf die diesjährigen Mitgliederversammlung hingewiesen. Diese findet am

 

 

Sebastian Pauli              Yvonne Borggräfe                  Gerrit Winkler

(1. Vorsitzender)            (2. Vorsitzende)                   (Kasse/Finanzen)